Kiefergelenksbehandlung (CMD = Craniomandibuläre Dysfunktion)

Bei der Therapie einer Craniomandibulären Dysfunktion (CMD) geht es um die Behandlung von Kiefergelenksproblemen. Fehlstellungen zwischen Schädel, Kiefergelenk und Halswirbelsäule sowie Fehlbelastungen in diesen Bereichen führen häufig zu unterschiedlichsten Beschwerden, wie beispielsweise Kopfschmerzen, Rückenschmerzen, Schwindelgefühl und Gesichtsschmerz bis hin zu Tinnitus.

Die physiotherapeutische Behandlung von Kiefergelenksproblemen umfasst mehrere aufeinander abgestimmte Methoden, darunter Techniken zur Gelenkmobilisation, Muskelentspannung, Dehnung und Hilfe zur Selbsthilfe. Da eine Craniomandibuläre Dysfunktion unterschiedlichste Ursachen haben kann, erfolgt die Therapie immer fachübergreifend und in enger Zusammenarbeit mit Zahnärzten, Orthopäden, Kieferorthopäden, Schmerztherapeuten und speziell ausgebildeten Physiotherapeuten.

Bei uns gehört die Behandlung von Kiefergelenksproblemen seit Jahren zum Leistungsangebot. Wir haben bereits vielen Patienten erfolgreich helfen und von den lästigen Begleiterscheinungen, beim Krankheitsbild der craniomandibulären Dysfunktion, befreien können.

Bildliche Darstellung einer Kiefergelengsbehandlung CMD in Bremen

Weitere Leistungen

Physiotherapie

Manuelle Therapie

FPZ Rückentherapie

Kranken­gymnastik am Gerät

Jetzt einen Termin zur Kiefergelenksbehandlung (CMD) vereinbaren

Reha Huchting

Dovemoorstraße 1
28259 Bremen

0421 82 87 59 0
Reha Stader Straße

Stader Str. 35
28205 Bremen

0421 16 34 73 1
Reha Weyhe

Hauptstr. 55
28844 Weyhe

04203 88 99
Reha Findorff

Hemmstraße 214
28215 Bremen

0421 37 80 112
Reha i.d. Marktpassage

Handelsweg 2-4
28844 Weyhe

04203 74 85 61