Sportphysiotherapie

Sportphysiotherapie ist ein eigenständiger Bereich innerhalb der Physiotherapie und umfasst Mobilisationstechniken, Sportmassage, Tapen, medizinische Trainingstherapie, Leistungsdiagnostik und sportspezifische Rehabilitationsmaßnahmen sowie Athletiktraining. Vor allem aktive Sportler greifen während der Aufbauphase, des Trainings oder in der Rehabilitation nach Verletzungen oder Operationen auf Leistungen aus dem Bereich Sportphysiotherapie zurück, um ihre Kraft, Koordination und Ausdauer gezielt zu stärken.

Alle Therapeuten, die bei uns Sportphysiotherapie anbieten und über die entsprechende Zusatzqualifikation verfügen, treiben selbst aktiv Sport und bilden sich stetig in diesem Bereich fort. Denn Kenntnisse über Ruhephasen und körperbezogene Prozesse bilden die Basis für professionelle Trainingspläne, die je nach Zielsetzung und Sportart individuell erstellt werden.

So betreut findet jeder Sportler dank Sportphysiotherapie das richtige Maß für ein gesundes, effektives und sportartspezifisches Training.

Jetzt einen Termin für Sportphysiotherapie vereinbaren: